Pressure Overdrive – Review

Wir durften für Euch in die Action geladene und leicht verdrehte Welt von Pressure Overdrive Eintauchen. Zeit um sich ein Fahrzeug zu schnappen und uns auf den Weg zu machen, ein großes Abenteuer zu erleben. Es handelt sich dabei um eine verbesserte Neuauflage des Spiels Pressure. Mit etlichen neuen Features, wie einem lokalen Coop-Modus und etlichen neuen Leveln und unzähligen neuen Waffen.

Wer kennt es nicht, man will gerade eine Runde am Morgen schwimmen gehen und Schwupps, kein Wasser mehr im Fluss. Ein Grund, dem Ganzen auf die Spur zu gehen. Um euch nicht zu viel vorwegzunehmen, was den Anfang der Story betrifft, möchte ich es hierbei erst mal belassen. Nun beginnt das Action geladene Spielgeschehen in der Top-down Perspektive mit unserem Auto. Welch eine Überraschung. Die vermeintlich einfach geglaubte Fahrt zum Ziel, stellt sich sehr schnell als Problem heraus. Auf dem Weg werden wir von unzähligen Feinden angegriffen und daran gehindert, das Ziel zu erreichen.

Hierfür könnt ihr im Spielverlauf euer Fahrzeug mit den unterschiedlichsten Waffen, Bomben und Schilden ausrüsten um dem Gegner aufkommen Einhalt zu gebieten. Hier liegt auch das Hauptmerkmal des Spieles, viele verschiedene Gegner Typen auf dem Weg zu eurem Ziel auszuschalten. Skills sind nicht alles, denn es sind auch eure Fähigkeiten gefragt. Doppelt gemoppelt hält besser so auch hier, denn im Verlauf des Spieles werden die Gegner nicht nur vielzähliger, sondern auch um einiges schwieriger. Das macht Pressure Overdrive zu einem Spiel, das einem eine echte Herausforderung bietet. Wem das alles nicht genug ist, darf sich auf die besonderen Bosskämpfe freuen, welche euren Spieler-Skill herausfordern können. Pressure Overdrive ist eines der wenigen Spiele, welche den eigentlichen Spielspaß nicht mit einer Review in Worte fassen lässt.

Fazit – Es hat einen Suchtfaktor

Mir hat das Spiel sehr viel Spaß gemacht, gerade wegen dem kontinuierlich ansteigenden Schwierigkeitsgrad und der lustig gehalten Story. In meinem Spielverlauf hatte ich auch später trotz komplett aufgewerteten Waffen das Gefühl, hier nicht ohne große Probleme durchmarschieren zu können. Pressure Overdrive darf auf folgenden Plattformen gespielt werden PlayStation 4 , Xbox One, PC, MAC und auch Linux. Aktuell gibt es auch noch auf einigen der Plattformen einen Rabatt.

Pressure Overdrive – Review

7

Gesamt

7/10

    PRO

    • große Waffenauswahl
    • lustige Story
    • Coop-Mode

    Kontra

    • begrenzt Geld erspielbar

    Posted by JaDeKi

    Website: http://www.JaDeKi-Blog.de

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *